Pferdezucht
Verkauf
Was macht denn ...
Fohlen 2017
Schwarzgold/T. SF
Finest SF
Silberschmied SF
Fohlen 2016
Fohlen 2015
Fohlen 2014
Fohlen 2013
Fohlen 2012
Fohlen 2011
Fohlen 2010
Fohlen 2009
Fohlen 2008
Fohlen 2007
Hofrat HF
Florestan SF
Fohlen 2006
Fohlen 2005
Fohlen 2018
Zuchtstuten
Fotos
On Tour
News-Tagebuch
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap
 

Hannoveraner Fohlen - Stute von Florestan

 

 

 

Was soll man über einen Stempelhengst noch schreiben? Eigentlich ist alles bereits gesagt. Florestan gehört mit über 75 gekörten Söhnen, fast 190 Staatsprämien- stuten und einer N-LGS von knapp  900.000 € zu den Heroen der Deutschen Pferdezucht. Er ist seit Jahren auf den vordersten Plätzen der FN-Statistik zu finden und ist mit 146 Indexpunkten in der Dressur bei einer Sicherheit von 99 % ein Garant für zucht- und sporterfolg- reiche Nachkommen. Auf allen Kör- und Auktionsplätzen erzielen seine Nachkommen Spitzenpreise. Besondere Passereffekte in der Anpaarung gab es mit Donnerhall- und Weltmeyer- Töchtern. Bei letzteren ragt besonders Florencio heraus, der besonders hübsche und bewegungsstarke Fohlen gemacht hat.

 
 

Flamenca *18.04.2007

sie ist ein überaus vitales, sehr edles, blütiges Stutfohlen  im modernen Zuschnitt: langbeinig, gut aufgesetzt und mit bildschönem Kopf, der viel Ähnlich- keit mit dem ihres Cousins Resumee hat. Ihr Köprerbau macht uns neugierig auf die ersten Bewegungen, in der Box hüpft sie jedenfalls schon vielver- sprechend herum. Muttervater Welser (VA), ehemaliger Celler Landbeschäler, ist inzwischen international als Dressurpferd unter der Dänin Gry L. Heitmann im Sport erfolgreich. Welser weist lt. FN-Jahrbuch Zucht einen Dressurindex von 151 Punkte mit 94 % Sicherheit aus und rangiert damit unter den Top 20 der deutschen Zuchtwertschätzung. Er brachte u. a. Wells Fargo, den 5. platzierten beim Bundeschampionat 2006 und ebenfalls 5. bei der WM der jungen Dressurpferde 2008. Wells Fargo wurde im Oktober 2006 über die Elite Auktion in Verden für 54.440 € (incl. Gebühren) versteigert. 

 

Unseren Stutenstamm können wir heute bis etwa 1870 zurück verfolgen. Die aktuellsten 4 Generationen weisen durchgehend Sporterfolge in beiden Disziplinen auf.3 Geschwister ihrer Mutter Windfee gehen erfolgreich M-Dressur. Unser Stamm der StPrSt Friesenglück brachte mit Weltgraf von Weltmeyer ein internationales Grand Prix Pferd hervor, das 2006 auf Platz 229 der FEI Rangliste stand. Ferner den Celler LB Pik Junge von Pik As xx, der im LG Celle in den 70er Jahren wirkte und die Landbeschäler Dorant und Dualist des Landgestüts Neustadt/Dosse. Flamenca ist etwas Besonderes, denn Ende 2006 gab es erst 107 H-gebrannte Nachkommen von Florestan, und derzeit kommen pro Jahr nur 6-7 Fohlen dazu. Sie war bei ihrer Geburt etwa 108 cm groß. Auffallend sind ihre langen Beine, der gut aufgesetzte Hals und die schräge Schulter. Die ersten Bewegungen sind sehr viel versprechend. Detaillierte Informationen zur Mutter und dem Stamm auf dieser Homepage.

 

    Furioso II Furioso xx
  Fidelio   v. Talisma
    Laura Lockruf
Florestan     v. Wohlan
    Rheingold Romadour II
  StPrSt Raute   v.Abendregen/T.
    StPrSt Gode Garmond/T.
      v. Gong
    Wolkenstein II Weltmeyer
  Wesler   v. Wendekreis
    Letinia Lanthan
FN-LSt Windfee     v. Tannenberg
    Matrose Marcio xx
  FN-LSt Mona   v. Athos
    Gräfin Pompadour Graf Douglas
      v. Pik As xx

weitere Abstammung: Weimar - Dynamit - Friesenkönig-Sportsmann-Schwabenspiegel II- Oroszvar xx - Süd (3/4 Blüter *1866).

 

 

1. Mutter: 3/3; FN-LStB Abt. A, ZSP 6,5-7,5-7,5/7,67/7,0
2. Mutter: 14/11; FN-LStB Abt. C+D
Erfolgreiche Nachkommen:

Biliti *95 von Buenos Aires Dres. M-erf.

Worodin *97 von Weltmeyer, Dres. M/B gew

Welcome *98 von Weltmeyer, Dres. M-erf.
Stamm: Weltgraf von Weltmeyer aus Gräfin Pompadour. Internationale Grand Prix Erfolge und 2006 auf Platz 229 in der FEI Wertung unter Jennifer Baumert - USA.

C4 con Liberty Life, CSI*** gewonnen.

Viele weitere erfolgreiche Turnierpferde.

Hengste:

Celler LB Pik Junge *1968 N-LGS 113.235 € von Pik As xx

Dualist *1964 LB in Neustadt/Dosse

Dorant *1960 LB in Neustadt/Dosse

zurück zur Grafik

 

Martina Kamp  |  info@wappenpferde.de